Sie sind hier: ..Startseite » ..BARF Seminare

BARF-Futterplan für Hunde -  Einsteiger

Dauer: 2 h
Kosten: 28 €

Ziel diese Seminares ist es, das sie anhand mehrerer BARF-Futterpläne selbstständig lernen wie man varieren kann. Dabei verwenden wir verschiedene Ergänzungsmittel. Jeder Teilnehmer erhält eine Info-Mappe mit  Grundlagen der Fütterung, Listen für Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst, Getreide, Öle und mehrere BARF-Futterpläne zum selber variieren.

Grundlagen der Anatomie  
Wahrheit und Mythen rund um BARF   
Grundlagen der Fütterung
Tipps für den Urlaub


Workshop BARF

10-17 h
Kosten: 80 €

Ziel dieses Seminares ist es, das sie selbstständig einschätzen können aus welchen Bausteinen ihr BARF-Futterplan bestehen muss. Dabei sind sie in der Lage, Fertigsupplemente zu bewerten aber auch natürlich zu ergänzen.Wir machen eine praktische Fleischkunde und sie lernen auch die Inhalte von Fleisch-Mixen zu beurteilen.


Anatomie
Aufbau eines Beutetieres
Einteilung in sogenannte Bausteine
Fertigsupplemente
natürliche Ergänzungen als Bausteine
BARF-Futterplan mit Knochen
BARF-Futterplan ohne Knochen
Überprüfung im Diagramm
Anpassung fehlender Bausteine

Praxisteil: Fleischkunde


Allergiker-Seminar

10-17 h
Kosten: 80 €

 

Ziel diese Seminares ist es, das sie lernen was eine Allergie für ihren Hund im Alltag bedeutet und wie sie eine entsprechende Fütterung zusamenstellen können. Dabei beschäftigen wir uns neben der Grundversorgung auch mit Leckerchen. Ausserdem vermittel ich ihnen die Grundlagen der kinesiologischen Austestung von Nahrungsmitteln.

Tierheilpraktische Überlegungen zu Allergie
Sinn und Unsinn von Bluttest, Bioresonanz und Co
die häufigsten Allergene
der Darm
Ohren und Allergie
Fütterung bei Allergikern
Zusatzmittel
Leckerchen
BARF Pläne zusammenstellen bei Allergie


Praxisteil: 
Grundlagen der kinesiologischen Austestung bei Allergie